last update:
17.06.2014

Willkommen auf der Seite "Das Leid der Vermehrerhunde"

Ein Verein stellt sich vor...

„Das Leid der Vermehrerhunde“ widmet sich den Rasse- und mittlerweile auch betroffenen Mischlingshunden.
Dem Leid welches mit dem Kauf eines Welpen aus einer Massenzucht mit gekauft wird.
Wir möchten Sie mit unseren Zielen erreichen, indem wir von Vermehrerhunden berichten, die unter "ungünstigsten Bedingungen" gehalten, vermehrt und als Massenware auf dem Tiermarkt zum Verkauf angeboten werden.
Unser Ziel ist es die Öffentlichkeit zu erreichen und Ihnen die Schattenseite des Welpenhandels von unseriösen Züchtern und Vermehrern näher zu bringen.
Wir denken, dass es auch im Sinne der Öffentlichkeit ist, die stark anwachsende Zahl von kranken, sozial gestörten Welpen zu vermindern und den Sinn der Öffentlichkeit dafür zu schärfen, dass die Geiz ist Geil Mentalität ein fataler Irrtum beim Welpenkauf ist.
Aufklärung zum Thema Zucht, und jeglicher Art von Vermehrung - auch privater - bei der weder Sachkenntnis noch Fachwissen über Welpenaufzucht und seriöse Vermitlung gewährleistet sind.
"Das Leid der Vermehrerhunde“ hat sich u.a. zur Aufgabe gemacht

Sie möchten, dass auch Ihre Geschichte veröffentlicht wird? Mehr dazu finden Sie unter Hundegeschichten.
Selbstverständlich freuen wir uns über einen Pfotenabdruck in unserem Gästebuch.

 


Webdesign © 2013 www.fotoandweb.de